Polizei Münster

POL-MS: Mit 2,06 Promille gegen Auto gefahren

Münster (ots) - Ein 40-jähriger Münsteraner fuhr am frühen Sonntagmorgen (10.7., 5:10 Uhr) mit seinem Fahrrad in einen Honda. Ein Zeuge fuhr hinter dem Mann und beobachtete, wie er plötzlich in den geparkten Honda stürzte. Hierbei verletzte er sich leicht. Hinzugerufene Polizisten rochen die Alkoholfahne des 40-Jährigen. Ein freiwilliger Test zeigte einen Wert von 2,06 Promille. Im Krankenhaus wurde dem Münsteraner eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. An dem Honda entstand Sachschaden in einer Höhe von circa 600 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: