Polizei Münster

POL-MS: Versicherungskennzeichen aus 2007 - 21-jähriger Münsteraner aus dem Verkehr gezogen

Münster (ots) - Am Freitagnachmittag (01.07., 15 Uhr) stoppten Polizisten ein frisiertes Kleinkraftrad auf dem Kardinal-von-Galen-Ring. Der 21-jährige Fahrer war zu schnell unterwegs. Bei der Kontrolle konnte der Münsteraner keinen Führerschein vorzeigen. Zudem stellten die Beamten fest, dass das Kennzeichen nicht aktuell ist, sondern aus dem Jahr 2007 stammt. Somit fuhr er mit seinem Zweirad, ohne eine gültige Versicherung zu haben. Der Münsteraner muss sich einem umfangreichen Strafverfahren stellen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: