Polizei Münster

POL-MS: Autoknacker im Kreuzviertel unterwegs

Münster (ots) - In der Nacht von Freitag (24.06., 22.30 Uhr) auf Samstag (25.06., 7 Uhr) trieben Autoknacker im Kreuzviertel ihr Unwesen. Die Diebe schlugen bei fünf BMW eine Seitenscheibe ein und bauten Navigationsgeräte und einen Airbag aus. Zwei Wagen standen an der Finkenstraße, die anderen an der Coerdestraße, Studtstraße und Raesfeldstraße. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: