Polizei Münster

POL-MS: Metalldieb weckt Anwohner - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - Ein unbekannter Dieb weckte Mittwochmorgen (22.06., 2.15 Uhr) Anwohner am Schöppingenweg. Der Mann hantierte an einem Fallrohr. Durch die Geräusche aufgeschreckt, entdeckte der Zeuge den Täter an der Hauswand. Der Unbekannte flüchtete, nachdem er vom Zeugen aus dem Fenster im Obergeschoss angesprochen wurde. Später entdeckte der Anwohner das Fehlen eines Fallrohres, bei einem weiteren war die Halterung gelöst. Der Dieb ist schlank, etwa 30 bis 35 Jahre alt und 1,80 bis 1,90 Meter groß. Er trug eine blaue Jeanshose, einen grauen Kapuzenpulli und eine Kappe aus Leder. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: