Polizei Münster

POL-MS: Sechs Autos aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - In der Nacht von Dienstag (21.06., 23.30 Uhr) auf Mittwoch (22.06., 7.15 Uhr) knackten Unbekannte im Stadtgebiet sechs Autos. Die Diebe bauten aus vier BMW, einem Skoda und einem VW Airbags, Navigationsgeräte und ein Autoradio mit CD-Spieler aus. Die Wagen standen an der Tegederstraße, Emsstraße, Dechaneischanze, Warendorfer Straße, Sibeliusstraße und am Rostockweg. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: