Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

10.06.2016 – 11:05

Polizei Münster

POL-MS: Erneute Schmierereien an der Stadthalle Hiltrup - Zeugen gesucht

POL-MS: Erneute Schmierereien an der Stadthalle Hiltrup - Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Münster (ots)

Nachtrag zur Pressemitteilung: "Unbekannte Täter beschmieren Flüchtlingsunterkunft in Hiltrup mit fremdenfeindlichen Parolen - Polizei sucht Zeugen" (ots vom 03.06.2016, 14:54 Uhr)

Erneut haben unbekannte Täter am Donnerstag (9.6., 08:00 Uhr bis 20:45 Uhr) eine kommunale Flüchtlingsunterkunft in Hiltrup mit fremdenfeindlichen Parolen beschmiert. Auf drei Fenstern der Stadthalle fanden Zeugen Schriftzüge mit dem Inhalt: "Fuck Asyl, Scheiss Asylanten und Verpisst Euch".

Ob ein Zusammenhang zwischen den Schmierereien und den Brandstiftungen in einer unbewohnten Flüchtlingsunterkunft besteht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Die derzeit in Untersuchungshaft sitzenden Beschuldigten der Brandstiftungen haben in ihren polizeilichen Vernehmungen die Schmierereien an der Stadthalle bestritten.

Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Telefon: 0251 275-0

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Weitere Meldungen: Polizei Münster