Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

22.04.2016 – 13:05

Polizei Münster

POL-MS: 25-Jährigen mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden - Polizei sucht Zeugen

POL-MS: 25-Jährigen mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden - Polizei sucht Zeugen
  • Bild-Infos
  • Download

Münster (ots)

Am Mittwochabend (20.04., 21.20 Uhr) erschien ein 25-jähriger Mitbewohner mit schweren Kopfverletzungen bei seiner Wohngemeinschaft am Toppheideweg. Sofort alarmierte Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Die Ursache der Verletzungen ist bislang unklar. Der Münsteraner verließ gegen 14 Uhr die Wohnung, um an einer Vorlesung an der Uni teilzunehmen. Im Anschluss wollte er eine Party am Kortumweg besuchen. Dort kam er aber nicht an. Unterwegs war der 25-Jährige mit einem auffälligen türkis-weißen Rennrad. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Radler gesehen haben. Die Wertsachen hatte der Münsteraner noch dabei. Möglicherweise ist er mit der Leeze gestürzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster