Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

11.03.2016 – 11:27

Polizei Münster

POL-MS: Parfumdiebin landet im Gefängnis

Münster (ots)

Am Donnerstagabend (10.03., 17:35 Uhr) entwendete eine Frau in einem Geschäft in der Innenstadt Parfum und landete in Haft. Ein Zeuge beobachtete die 30-Jährige dabei, wie sie mit einem verpackten Flacon in eine Umkleide ging. Anschließend fand der Zeuge dort nur die leere Verpackung. Die Frau verließ in er Zwischenzeit den Laden, der Zeuge eilte hinterher und stellte die Essenerin in der Fußgängerzone. Hinzugerufene Polizisten ermittelten, dass gegen die 30-Jährige vier Haftbefehle vorlagen. Die Beamten nahmen die Frau fest und brachten sie ins Gefängnis.

Verfasser: Ian Scharpmann

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung