Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

07.03.2016 – 12:17

Polizei Münster

POL-MS: Sonntagmittag mit 3,88 Promille in den Rieselfeldern unterwegs

Münster (ots)

Einen betrunkenen 28-Jährigen stoppten Polizisten Sonntagmittag (6.3., 13 Uhr) auf dem Hessenweg in seinem Opel. Bei der Kontrolle machte der Münsteraner einen stark alkoholisierten Eindruck. Auf dem Beifahrersitz lagen zudem mehrere leere Wodka-Flaschen. Ein Test zeigte einen Wert von 3,88 Promille. Hinzugerufene Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus, da er während der Überprüfung immer schlapper wurde. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung