Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

29.01.2016 – 14:12

Polizei Münster

POL-MS: Handtasche in den Einkaufswagen gelegt - Geldbörse weg

Münster (ots)

Am Mittwochnachmittag (27.01., 16:15 Uhr) legte eine 65-Jährige Münsteranerin ihre Handtasche leichtsinnig und unbeaufsichtigt in den Einkaufswagen. Sie war in einem Discounter an der Hammer Straße und schaute sich in den Regalen um. Kurze Zeit später bemerkte die Münsteranerin, dass ihre Geldbörse gestohlen wurde. Diebe nutzten die günstige Gelegenheit und wagten den schnellen Griff in die Tasche. Die Polizei rät Handtaschen und Wertsachen immer im Blick zu haben und nah am Körper zu tragen.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251-275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung