Polizei Münster

POL-MS: Radfahrerin übersehen und aufgeladen

Münster (ots) - Eine 21-jährige Radfahrerin wurde Dienstagmittag (6.10., 13:22 Uhr) an der Kreuzung Gartenstraße Ecke Lublinring von einer Autofahrerin aufgeladen und leicht verletzt. Die 21-jährige Münsteranerin fuhr vom Niedersachsenring auf den Lublinring. Die 72-jährige Münsteranerin bog mit ihrem VW Touran von der Gartenstraße rechts auf den Lublinring und übersah die querende Radlerin.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: