Polizei Münster

POL-MS: Trunkenheit im Straßenverkehr

Münster, OT Sentrup (ots) - Am Samstag, den 26.09.,2015, gegen 02.35 Uhr, beobachtete ein Passant einen 27-jährigen Münsteraner, der mit seinem Fahrrad den Johann-Krane-Weg in Rtg. Austermannstraße befuhr. Dabei fiel die unsichere Fahrweise des Radfahrers auf, welcher zudem mehrfach beinahe gestürzt wäre und offensichtlich Schwierigkeiten hatte, wieder auf das Rad aufzusteigen. Letztlich soll der Radfahrer auch eine Rotlicht zeigende Ampel missachtet haben. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurde der Fahrradfahrer angetroffen. Da festgestellt wurde, dass er offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde er einer Polizeidienststelle zugeführt. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Den Fahrradfahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: