Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

25.08.2015 – 11:11

Polizei Münster

POL-MS: Räuber boxt Opfer und reißt Goldkette vom Hals

Münster (ots)

Ein Unbekannter griff Montagnachmittag (24.8., 16:25 Uhr) einen 19-jährigen Lengericher in einem Park an der Windthorststraße an und riss ihm seine Goldkette vom Hals. Der Täter und vier weitere Männer versperrten dem Lengericher und seinen zwei Freunden den Weg. Plötzlich boxte er dem jungen Mann in den Bauch und schlug ihm anschließend ins Gesicht. Dann zerrte er diesem die 100 Euro teure Kette mit Kreuzanhänger vom Hals. Hierbei wurde der 19-Jährige leicht verletzt. Der Räuber sieht südländisch aus, ist circa 25 Jahre alt und schlank. Er trug kurze, schwarze Haare und ein rotes Basecap. Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Stefanie Kaup

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Weitere Meldungen: Polizei Münster