Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

09.07.2015 – 14:19

Polizei Münster

POL-MS: Polizei nimmt Diebe nach Einbruch in ein Fahrradgeschäft fest

Münster (ots)

Polizisten nahmen Donnerstagmorgen (9.7., 1:15 Uhr) fünf Diebe nach einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft am Servatiiplatz fest. Zeugenhinweise ergaben, dass ein weißer Kleintransporter vom Tatort flüchtete. Die Beamten stoppten sowohl an der Rudolfstraße als auch auf der Autobahn 43 bei Dülmen einen Citroen-Kleintransporter. In den Fahrzeugen fanden die Polizisten 12 neue Mountainbikes aus dem Einbruch. Auf den Ladeflächen der Citroen standen zudem 14 gebrauchte und veschlossene Fahrräder. Die Täter im Alter von 21 bis 30 Jahren sind schon mehrfach wegen Diebstahlsdelikten in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster