Polizei Münster

POL-MS: Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Münster (ots) - Am Montagmorgen (18.05.15, 07:25 Uhr) wurde ein 35-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Hohe Geest/Merkureck schwer verletzt. Eine 50-jährige Mazda-Fahrerin hatte den, neben ihr auf dem Radweg fahrenden, 35-Jährigen beim Verlassen der Vorfahrtstraße in Richtung Hohe Geest übersehen und angefahren. Der Münsteraner stürzte zu Boden. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: