Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: 58-Jährige seit Sonntag vermisst - Polizei sucht mit Foto nach Essenerin

Essen (ots) - 45357 E.-Dellwig: Seit Sonntag, 19. Mai, wird die 58-jährige Petra S. vermisst. Gegen 14 Uhr ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

13.05.2015 – 12:33

Polizei Münster

POL-MS: Mit 1,28 Promille und ohne Führerschein Unfall verursacht - 20.000 Euro Sachschaden

Münster/Greven (ots)

Ein 55-jähriger Daimler-Fahrer raste Dienstagabend (12.5., 23:49 Uhr) mit 1,28 Promille auf der Autobahn zwischen Münster-Nord und Greven in einen VW-Touran. Der Kolumbianer hat zudem keinen Führerschein. Auf dem linken Fahrstreifen war die 49-jährige Touran-Fahrerin unterwegs, als der Daimler plötzlich auf ihr Auto auffuhr. Hinzugerufene Polizisten rochen, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung