Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

10.05.2015 – 19:11

Polizei Münster

POL-MS: Streit mit Messer eskalierte im Bus

Münster (ots)

Am Sonntag, 10.05.2015 wurde die Polizei gegen 13.40 Uhr zur Bushaltestelle Homannstraße gerufen, da es im Bus der Linie 8, von Wolbeck Richtung Albersloher Weg, zu einer Auseinandersetzung unter Fahrgästen gekommen war. Die beiden 18 und 20 jährigen Geschädigten gaben an, während der Fahrt mit einem anderen Fahrgast in Streit geraten zu sein. Nach einer verbalen Auseinandersetzung zog der Täter plötzlich ein schwarzes Springmesser aus seiner Hosentasche und bedrohte damit die Geschädigten. An der Haltestelle Homannstraße stieg der unbekannte Täter aus dem Bus und entfernte sich zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Geschädigten und Zeugen konnten den flüchtigen Täter, welcher sich in Begleitung einer weiblichen Person befand, wie folgt beschreiben: Männlich, etwa 18 bis 24 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftige Figur, bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einem grauen Kapuzenshirt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung