Polizei Münster

POL-MS: A 43 wieder frei - linker Fahrstreifen geräumt

Münster (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Linker Fahrstreifen der A 43 bei Haltern gesperrt" (ots vom 08.05.2015, 09:25 Uhr)

Die Autobahn 43 ist nach dem Unfall am Morgen (8.5., 7:50 Uhr) wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: