Polizei Münster

POL-MS: Radfahrerin von Lkw erfasst und schwer verletzt

Münster (ots) - Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer erfasste Dienstagmorgen (21.4., 9:12 Uhr) beim Rechtsabbiegen von der Hammer Straße auf den Düesbergweg eine 36-jährige Radfahrerin. Die Münsteranerin wurde hierbei schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen übersah der 56-jährige Schwetzinger die Radlerin, welche bei Grün den Düesbergweg überquerte. Die 36-jährige Münsteranerin fiel nach dem Zusammenstoß zu Boden. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: