Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

20.04.2015 – 03:14

Polizei Münster

POL-MS: Pkw schleudert gegen Seitenplanken - Beifahrer verletzt

BAB Senden (ots)

Sonntagabend (19.-04.2015, 20:05) geriet ein 20-jähriger Pkw Fahrer aus Marl auf der BAB 43, Richtungsfahrbahn Münster, im Bereich der Anschlussstelle Senden ins Schleudern. Der Pkw prallte rechts neben der Fahrbahn gegen die Seitenplanken. Ein 19-jähriger Beifahrer aus Haltern wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Es entstand ein Sachschaden von 2.000.-Euro. Zuvor soll ein voraus fahrender Geländewagen den Marler zu einem Ausweichmanöver veranlasst haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0251/2750.

Rückfragen bitte an:
Günter Barthen
Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys