Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

19.02.2015 – 13:35

Polizei Münster

POL-MS: Zeitschriften aus Erotik-Shop geraubt

Münster (ots)

Mehrere Zeitschriften raubte ein Unbekannter Mittwochmorgen (18.02., 10.15 Uhr) aus einem Erotik-Shop an der Weseler Straße. Der Täter betrat den Laden, griff sich die Magazine im Wert von etwa 100 Euro und ging zum Ausgang. Der Inhaber sprach den Mann an. Der Dieb drohte mit den Worten "Lass mich in Ruhe, sonst schlage ich Dich tot!", verließ das Geschäft und flüchtete über den Dondersring in Richtung Geiststraße. Der Unbekannte ist etwa 1,80 Meter groß und 30 bis 40 Jahre alt. Er trug einen dunklen knielangen Mantel und eine braune Hose. Er hatte rotbraunes Haar, wobei es sich auch um eine Perücke gehandelt haben könnte. Auffallend waren beim Täter mehrere blutergussähnliche Flecken im Gesicht. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster