Polizei Münster

POL-MS: Unbekannte stoßen 71-Jährigen zu Boden und rauben Brieftasche

Münster (ots) - Zwei Unbekannte haben am Samstagabend (29.11.2014, 20:30 Uhr) einen 71-jährigen Mann auf der Rubensstraße überfallen. Die männlichen Täter verfolgten den Senior über eine Zeit von mindestens 15 Minuten. Als einer der Beiden plötzlich rief: "...dem hauen wir jetzt einen über den Kopf...", spürte er auch schon einen Schlag auf den Hinterkopf und stürzte zu Boden. Ein Räuber zog mit einem schnellen Griff die Geldbörse des 71-Jährigen aus der Hosentasche. Die Täter flüchteten unerkannt. Die Täter sind etwa 1,90 Meter groß und haben kurze blonde Haare. Sie sprachen Hochdeutsch mit Akzent. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: