Polizei Münster

POL-MS: 5 Verletzte bei Auffahrunfall

Münster_BAB A 1 (ots) - Gegen 11:30h wurden bei einem Verkehrsunfall auf der BAB A 1 Richtung Dortmund im Bereich der Gemeinde Ascheberg fünf Personen verletzt. Ein 41-jähriger PKW-Fahrer mußte auf dem linken Fahrstreifen verkehrsbedingt stark abbremsen. Eine nachfolgende 24-jährige Fahrzeugführerin aus Münster erkannte die Situation nicht rechtzeitig und fuhr auf den mit vier Personen besetzten BMW auf. Die 24-jährige und eine 38-jährige Insassin aus dem BMW wurden schwer verletzt und mußten in Krankenhäuser eingeliefert. Drei weitere Insassen wurden leicht verletzt. Beide PKW mußten abgeschleppt werden, es kam zu einer Staubildung von ca. 2000 Metern.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Leitstelle
Thomas Kreuzheck
Telefon: 0251/275-1010

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: