Polizei Münster

POL-MS: Dieb tanzt Frau an und nimmt Portemonnaie weg

Münster (ots) - Sonntagmorgen (16.11., 5:00 Uhr) tanzte ein 20-jähriger Mann eine 23-jährige Münsteranerin auf der Von-Steuben-Straße an und erbeutete ihr Portemonnaie. Der 20-jährige Steinfurter bat die 23-Jährige um Feuer und kam ihr immer näher. Seine brennende Zigarette drückte er dann gegen ihren Mantel. Aus Angst rannte die 23-Jährige weg. Die Münsteranerin bemerkte, dass ihr Portemonnaie aus der Jackentasche entwendet wurde, rannte zurück zu dem Parkhaus und rief die Polizei. Die Beamten stellten den flüchtigen Täter an der Herwardtstraße. Das Portemonnaie der 23-Jährigen und eine gestohlene Handtasche fanden sie in einem nahegelegenen Parkhaus. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: