Das könnte Sie auch interessieren:

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

15.08.2014 – 11:32

Polizei Münster

POL-MS: Einbruch in der Innenstadt am helllichten Tag - Täter erbeutet Uhren und Bargeld

48143 Münster (ots)

Ein unbekannter Täter drang am Donnerstagmittag (14.8., 11:00 bis 13:30 Uhr) in ein Mehrfamilienhaus an der Schützenstraße ein. Er hebelte eine Wohnungstür auf und durchsuchte sämtliche Räume. Mit mehrerer Armbanduhren und Bargeld konnte der Täter unerkannt entkommen.

Hinweise an die Polizei Münster, Telefon 0251 275-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Roland Vorholt
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster