Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

12.08.2014 – 11:47

Polizei Münster

POL-MS: In Schlangenlinien über die Steinfurter Straße

Münster (ots)

Am frühen Dienstagmorgen (12.08.2014, 00:05 h) stoppten Polizisten einen betrunkenen Autofahrer in seinem Audi auf der Steinfurter Straße. Der Mann fuhr in Schlangenlinien über beide Fahrstreifen. Beamte beobachteten das Fahrmanöver. Der 47jährige Fahrer war so betrunken, dass er kaum sprechen und gehen konnte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,26 Promille. Der Münsteraner musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster