Polizei Münster

POL-MS: Zeuge beobachtet Fahrraddieb

Münster (ots) - Ein 23jähriger Zeuge beobachtete am Mittwochabend (06.08.2014, 18:10 Uhr) einen Fahrraddieb am Servatiiplatz. Der Täter machte sich an dem Schloss eines Damenrades zu schaffen. Als der Dieb die vom Zeugen alarmierten Polizisten erblickte, flüchtet er mit dem aufgebrochenen Rad. Wenige Minuten später entdeckten die Beamten den Mann an der Eisenbahnstraße und nahmen ihn fest. Die gestohlene Leeze fanden die Polizisten in einem Gebüsch. Der 36jährige Münsteraner hatte Einbruchswerkzeug und ein gestohlenes Handy dabei. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: