Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

05.08.2014 – 02:18

Polizei Münster

POL-MS: Sattelzugunfall im Autobahnkreuz Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Am 05.08.2014, gegen 00:35 Uhr befuhr ein mit Holz beladener Sattelzug die BAB 2 in Fahrtrichtung Oberhausen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug am Beginn des Autobahnkreuzes Recklinghausen gegen die Schutzplanken des Fahrbahnteilers. Durch den Aufprall auf die Schutzplanken stellte sich der Sattelzug quer, Zugmaschine und Auflieger verkeilten sich dabei. Aus dem leckgeschlagenen Tank liefen Teile des Dieselkraftstoffes aus. Die Feuerwehr verhinderte den weiteren Austritt von Diesel und versorgte den leicht verletzten Fahrzeugführer. Die Bergung des Sattelzuges wird voraussichtlich bis in die Morgenstunden andauern.Auf der BAB 2 steht derzeit nur noch der linke Fahrstreifen in Richtung Oberhausen zur Verfügung. Ein Abfahren auf die BAB 43 im Kreuz Recklinghausen ist bis zum Abschluss der Bergungsmaßnahmen nicht möglich. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von ca. 100.000,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Bröker, PHK
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung