Polizei Münster

POL-MS: Vorfahrt nicht beachtet - 4 Verletzte

48143 Münster (ots) - Am Donnerstagmorgen (31.7. - 8:20 Uhr) beachtete ein 80 jähriger Münsteraner an der Einmündung Grafschaft nicht die Vorfahrt eines 74 jährigen münsteraner Autofahrers, der auf dem Kappenberger Damm in Richtung Innenstadt fuhr. Durch die Kollision wurden beide Fahrer und die beiden Beifahrerinnen verletzt. Der Rettungsdienst brachte alle Beteiligten in umliegende Krankenhäuser, die sie nach ambulanter Behandlung verlassen konnten.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt 15.000 Euro, der Kappenberger Damm war an der Unfallstelle für rund 1 Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Roland Vorholt
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: