Polizei Münster

POL-MS: Sechs Autos in einer Nacht aufgebrochen

Münster (ots) - Von Dienstagabend (15.07.2014, 18:00 Uhr) bis Mittwochmorgen (16.07.2014, 06:36 Uhr) brachen Unbekannte sechs Pkw auf dem ehemaligen TÜV-Gelände an der Gasselstiege auf. Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein und erbeuteten Sonnenbrillen, CD´s, einen iPod, Bargeld, zwei Festplatten und Dokumente. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: