Polizei Münster

POL-MS: Zeuge überrascht Einbrecher

Münster (ots) - Ein 23jähriger Münsteraner überraschte am Mittwochmittag (9.7.14, 11:45 Uhr) einen Einbrecher vor seiner Haustür an der Jägerstraße. Der unbekannte Täter machte sich an der Haustür des Mehrfamilienhauses zu schaffen. Der 23Jährige sprach den Mann an. Dieser flüchtete in Richtung Südstraße.

Der Unbekannte ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und 1,85 Meter groß. Er ist sehr schlank und hat ein kleines rundes Gesicht. Er hat kurze, dunkelblonde Haare. Der Täter war bekleidet mit einem weiß-grauen Kapuzenpullover und einer Trainingshose.

Hinweise nimmt die Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: