Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

30.06.2014 – 15:53

Polizei Münster

POL-MS: Mit 1,34 Promille durch die Stadt

Münster (ots)

Am Sonntagmorgen (29.6.14, 08:35 Uhr) stoppten Polizisten eine 59jährige Autofahrerin an der Straße "Lange Ossenbeck". Die Frau kam von einer Tankstelle an der Weseler Straße und fuhr in Richtung Innenstadt. Bei der Kontrolle der Frau rochen die Beamten deutlich Alkohol. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille. Die Beamten nahmen die Münsteranerin mit zur Wache. Eine Blutprobe wurde entnommen. Den Führerschein musste die 59Jährige noch vor Ort abgeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster