Polizei Münster

POL-MS: Terrassentür aufgehebelt - Sohn vertreibt Täter

Münster (ots) - Am Dienstagabend (28.01.2014, 20:00 Uhr) hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Reihenhauses "An der Meerwiese" auf. Sie drangen in die Immobilie ein und schafften es bis in den ersten Stock. Der 23jährige Sohn der Hauseigentümer war in seinem Zimmer und hörte Geräusche. Er vermutete, dass seine Mutter heimkam und rief laut ihren Namen. Die Eindringlinge erschraken und suchten ohne Beute das Weite.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: