Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Gewässerverunreinigung in Überlingen

Göppingen (ots) - 88662 Überlingen - Im Hafenbecken des Bodenseeyachtclubs Überlingen in Unteruhldingen wurde am Donnerstag, den 01.10.2015, gegen 18 Uhr, eine Gewässerverunreinigung im Hafenbecken festgestellt. Die Wasserfläche der beiden Hafenbecken mit ca. 4000 m² war mit Schlieren von Dieselkraftstoff bedeckt. Die Feuerwehr Überlingen musste vor Ort keine ölbeseitigenden Maßnahmen treffen, da die Schlieren relativ dünn und weit verteilt waren. Auswirkungen auf das weitere Bodenseegewässer gab es nicht. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen der Gewässerverunreinigung werden gebeten, sich mit der Wasserschutzpolizeistation in Überlingen, Telefon 07551 / 949590, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: (07161) 616-3333
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz

Das könnte Sie auch interessieren: