Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Einsatz

04.06.2014 – 10:24

Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Kehl- Fischerboot entwendet

Göppingen (ots)

Kehl, 04.06.2014 - Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum 01.06 - 02.06.2014 ein Fischerboot, das in der Kinzig auf Höhe Kehl-Auenheim, kurz vor der Rheinmündung, lag. Es war mit zwei Ketten und Bügelschlössern befestigt, die von den Tätern mittels Bolzenschneider durchtrennt wurden. Das Boot mit dem Kennzeichen FR-E421 hat äußerlich einen blauen und innen einen weißen Anstrich. Es hat eine Länge von 4,20 m und eine Breite von 1,60 m. Der Wert des Bootes wird auf 700 Euro beziffert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde das Boot über den Wasserweg vom Liegeplatz entwendet.

Die Wasserschutzpolizei Kehl bittet mögliche Zeugen der Tat oder Hinweisgeber sich unter Telefon 07851/9449-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: 07161 616-0
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz