Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

29.07.2019 – 14:57

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Salach - Einbrecher unterwegs
Von Samstag auf Sonntag war ein Unbekannter in Salach zugange.

Ulm (ots)

Ein Unbekannter gelangte zwischen Samstag 16 und Sonntag 21 Uhr auf ein Grundstück in der Itterstraße. An dem Haus brach er ein Fenster auf. Durch das gelangten er ins Innere. Auf der Suche nach Beute durchwühlte der Unbekannte sämtliche Räume. Er fand Geld und Wertsachen. Die machte er zu seiner Beute und flüchtete. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren. Die Ermittler vom Polizeirevier Eislingen (Telefon 07161/8510) suchen nun den Einbrecher.

Die Hälfte der Einbrüche scheitern, weiß die Polizei. Man kann sich gegen Einbruch schützen. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Göppingen und Umgebung ist diese unter 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und Kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

+++++++ 1428477

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm