Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

31.05.2019 – 09:42

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ertingen - Unbekannte lösen Bremse von Anhänger
Am Donnerstag prallte ein Anhänger gegen eine Mauer in Ertingen.

Ulm (ots)

Unbekannte wüteten in den frühen Morgenstunden auf einem Schulgelände in der Dürmentinger Straße. Dort finden gerade Baumaßnahmen statt. Gegen 5 Uhr lösten sie an einem geparkten Anhänger die Bremse. Der mit Baggerschaufeln beladene Anhänger rollte ein Gefälle hinab und fuhr durch eine Wiese. Danach überquerte der Hänger die Krähbrunnenstraße und prallte gegen eine Mauer. Dort blieb er stehen. Den Sachschaden an Hänger und Mauer schätzt die Polizei auf mindestens 1.000 Euro. Die Polizei sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten vom Polizeirevier Riedlingen (Telefon 07371/9380) suchen nun Zeugen, die verdächtige Personen gegen 5 Uhr in der Dürmentinger Straße gesehen haben. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um mehrere Personen handelte, da auf dem Gelände Müll und mehrere leere Bierflaschen zurückblieben.

+++++++ 1011341

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm