Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

18.05.2019 – 10:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Einkaufstour mit reichlich Promille
Am Freitagabend zieht die Polizei einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr.

Ulm (ots)

Am Freitagabend meldete gegen 18.30 Uhr ein Zeuge der Polizei einen offensichtlich betrunkenen Autofahrer in der Heidenheimer Wilhelmstraße. Der Mann war in auffälliger Gangart vom Ausgang eines Einkaufmarktes zu seinem Auto gegangen. Anschließend fuhr der Mann in bis dato unbekannte Richtung weg. Er konnte durch eine Polizeistreife im Rahmen der Fahndung angetroffen werden. Bei der Kontrolle des 56-Jährigen Autofahrers stellte sich heraus, dass er erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein erster Alkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. Er sieht nun einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen.

+++ Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst (U. Häckel) - 925960 email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell