Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

22.04.2019 – 11:44

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Bad Boll - Marihuana vor Polizei weggeworfen

Ulm (ots)

Am Sonntagabend, gegen 20 Uhr, konnte auf dem Schulgelände eine Gruppe junger Erwachsener angetroffen werden. Beim Erkennen der Polizei warf ein 19-Jähriger etwas weg. Dies wurde aber bemerkt und bei der Suche ein Tütchen mit 1 Gramm Marihuana und ein fertig gedrehter Joint aufgefunden. Das Polizeirevier Uhingen ermittelt wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

++++++++ 0748519

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm