Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

17.03.2019 – 08:18

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Fahrzeug überschlagen - Glück hatte ein Autofahrer bei einem Unfall am Samstagabend.

Ulm (ots)

Gegen 21:45 Uhr befuhr ein 29-Jähriger die Landstraße zwischen Ulm-Ermingen und Ulm-Eggingen. Auf Grund einer Unachtsamkeit kam er mit seinem BMW auf den rechten Grünstreifen. Vor Schreck übersteuerte er beim Zurücklenken und kam so nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals und kam etwa 25 Meter von der Fahrbahn entfernt im Acker auf den Rädern zum Stehen. Der junge Mann wurde glücklicherweise nicht verletzt. Der Schaden am BMW kann derzeit noch nicht beziffert werden. Er wurde mit einem Abschleppdienst vom Unfallort abgeschleppt. Ob ein Flurschaden entstanden ist, wird noch ermittelt. Das Polizeirevier Ulm-West nahm den Unfall auf.

+++++++++++++++++++ (0494205) Polizeiführer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm