Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

25.02.2019 – 15:23

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Giengen - Hecke abgebrannt
Eine Sylvesterrakete sorgte Montagnacht für eine brennende Hecke in Giengen.

Ulm (ots)

In der Reutlinger Straße fand eine Geburtstagsfeier statt. Um Mitternacht zündete eine 53-Jährige eine Sylvesterrakete in der Reutlinger Straße. Anstatt dass die Rakete in den Himmel stieg, flog sie nur über das Haus. Auf der anderen Seite landete sie in einer Thuja Hecke. Die Hecke fing Feuer. Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten an und löschten die Hecke. Verletzt wurde niemand.

+++++++ 353768

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung