PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

11.01.2019 – 11:00

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Bad Buchau - Im Rausch unterwegs
Am Donnerstag stoppte die Polizei in Bad Buchau einen betrunkenen Autofahrer.

Ulm (ots)

Gegen 21.45 Uhr fuhr ein 69-Jähriger in der Schattenbachstraße. Die Polizei stoppte den Ford-Fahrer. Bei der Kontrolle rochen sie Alkohol. Ein Test bestätigte den Verdacht. Sein Auto musste der Mann stehen lassen und durfte nicht mehr weiter fahren. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Hinweis der Polizei: Alkohol hat einen erheblichen Einfluss auf die Fahrtüchtigkeit von Verkehrsteilnehmern. Gerade deshalb ist bei schweren Verkehrsunfällen häufig Alkohol im Spiel. Deshalb empfiehlt die Polizei, Alkoholgenuss und Fahren konsequent zu trennen.

++++++ 43850

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm