Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

28.12.2018 – 13:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen/Kuchen - Verdacht auf Drogen
Die Polizei kontrollierte am Donnerstag und Freitag zwei Autofahrer in Geislingen und Kuchen.

Ulm (ots)

Am Donnerstag fuhr ein BMW-Fahrer gegen 12.30 Uhr in Kuchen in der Bahnhofstraße. Die Polizei stoppte den 40-Jährigen. Die Beamten hatten den Verdacht, dass der Fahrer Drogen genommen hatte. Ein Test bestätigte das. Ein Arzt nahm im Krankenhaus eine Blutprobe. Am Freitag fuhr eine 21-Jährige gegen 01.30 Uhr in Geislingen in der Stuttgarter Straße. Die Beamten kontrollierten die Peugeot-Fahrerin. Auch hier bestätigte sich der Verdacht, dass sie Drogen genommen hatte. In einem Krankenhaus nahm ein Arzt Blut ab. Weiterfahren durften die Autofahrer nicht mehr. Beide erwartet eine Anzeige.

Hinweis der Polizei: Gerade bei schweren Verkehrsunfällen sind häufig Alkohol oder Drogen im Spiel. Denn Alkohol und Drogen schränken die Wahrnehmung ein, führen zu einer falschen Einschätzung von Geschwindigkeiten und Entfernungen, verengen das Blickfeld, beeinträchtigen Reaktion und Koordination. Diese Mischung ist gefährlich.

+++++++ 2428115 2431661

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung