Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2018 – 08:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Fußgängerin angefahren

Ulm (ots)

Eine 36-jährige PKW-Lenkerin bog am Samstag von der Karlstraße nach links in die Eberhardstraße ein. Zur Unfallzeit, 16.20 Uhr, zeigte die dortige Ampel "Grün" für die Fahrerin. Eine 79-jährige Fußgängerin überquerte ebenfalls bei Grünlicht die Eberhardstraße an der Fußgängerfurt. Bei dem Zusammenstoß wurde die Fußgängerin schwer verletzt und musste in einer Klinik behandelt werden. Der Sachschaden wird auf 1 000 Euro geschätzt.

+++++++++++++++++++++++++++2412173;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung