Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

08.09.2018 – 09:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Pkw fährt Fußgänger an
Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Fußgänger, als er von einem Auto angefahren wurde. Der Pkw flüchtete unerkannt.

Ulm (ots)

Einen dunklen Kleinwagen, eventuell Peugeot, mit Göppinger Kennzeichen sucht die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Autofahrer befuhr am Samstag gegen 03.50 Uhr die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Burgstraße. Dabei erfasste er einen 26 Jahre alten Fußgänger, der die Friedrich-Ebert-Straße auf einem Fußgängerüberweg in Richtung Mörikeanlage überquerte. Zum Glück erlitt der Fußgänger bei dem Unfall nur leichte Verletzungen. Der Autofahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Pkw soll ohne Licht unterwegs gewesen sein. Das Polizeirevier Göppingen bittet um Hinweise zum Unfall unter der Telefonnummer 07161/632360.

+++++++++++++++1699736 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung