Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

20.07.2018 – 10:31

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Auto und Fahrrad berühren sich
Unklar ist der Hergang eines Unfalls mit einer Verletzten am Donnerstag in Göppingen.

Ulm (ots)

Wie die Beteiligten später der Polizei schilderten, ereignete sich der Unfall gegen 17 Uhr. Ein 32-Jähriger wollte zu dieser Zeit aus einem Grundstück in die Jahnstraße einbiegen. Dazu tastete er sich mit seinem Alfa Romeo auf den Gehweg. Dort musste er wegen des Verkehrs auf der Jahnstraße warten. Zeitgleich fuhr eine 61-Jährige mit ihrem Rad entlang der Jahnstraße auf dem Radweg in Richtung Jebenhäuser Straße. Das Fahrrad streifte die Stoßstange des Alfa Romeo. Deshalb stürzte die Radlerin und verletzte sich leicht. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Den Schaden am Alfa schätzt die Polizei auf 1.200 Euro. Wie genau es zu dem Unfall kam, darüber machen die beiden Fahrer unterschiedliche Angaben. Deshalb hofft die Polizei auf Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat, den bittet die Verkehrspolizei Mühlhausen, sich unter der Telefon-Nr. 07335/96260 zu melden.

++++++++1361284

Dominik Köhler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm