Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Auto drängt Radler ab
Die Polizei (Tel.: 07351/447-0) sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen in der Waldseer Straße.

Ulm (ots) - Um kurz nach 10 Uhr durchfuhr ein Fahrradfahrer den Kreisverkehr Waldseer Straße/Leipzigstraße in Richtung Ummendorf. Beim Verlassen des Kreisverkehrs wurde er von einem Auto überholt und gegen den Randstein gedrängt. Der 69-Jährige stützte und zog sich Verletzungen zu. Der beteiligte Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

++++++1204933

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: