Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

22.06.2018 – 13:31

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen an der Steige - Motorradfahrer leicht verletzt
Weil eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag die Vorfahrt missachtete, stürzte ein Biker in Weiler.

Ulm (ots)

Nicht aufgepasst hatte um 15.21 Uhr eine 33-Jährige in Weiler. Sie wollte auf die Kreisstraße nach Geislingen einbiegen und übersah einen 51-jähriger Biker, der in Richtung Schalkstetten unterwegs war. Er konnte dem VW der Frau nicht ausweichen und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Er wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Sowohl der VW, als auch das Motorrad musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 11.000 Euro.

Michael Morlock, Pressestelle Polizei Ulm, Tel. 0731 188-1111, ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de+++++1157980

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm