Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

17.06.2018 – 12:14

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Defekte Müllpresse verursachte Ölspur

Ulm (ots)

Am Freitagabend wurde der Polizei um 18.50 Uhr ein größerer Ölfleck in der Magirus-Deutz-Straße gemeldet. Dort befand sich eine Öllache mit ca. 2qm. Eine Öspur konnte rückwärts verfolgt werden und führte zu einem Einkaufsmakt. Dort wurde in Erfahrung gebracht, dass eine defekte Müllpresse vom Entsorgungsunternehmen abgeholt wurde, weil das Hydrauliköl auslief. Der verantwortliche Mitarbeiter des bekannten Entsorgungsunternehmens muss noch ermittelt werden. Die Ölspur und die Öllache wurde durch die Feuerwehr abgestreut.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 1118215 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell