Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

28.05.2018 – 10:29

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Aichelberg, BAB 8 - Auf Lkw-Anhänger aufgefahren

Ulm (ots)

Eine 33-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall auf der Autobahn, kurz vor der Ausfahrt Aichelberg, schwer verletzt. Die Frau war am Montagmorgen gegen 03.15 Uhr auf der Fahrbahn nach Aichelberg aus bisher ungekannter Ursache mit ihrem Kombi gegen den Anhänger geprallt und wurde anschließend gegen die Leitplanken geschleudert. Sie wurde schwer verletzt in die Klinik gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 28.000 Euro. Zwei der drei Fahrspuren Richtung München mussten während der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 0980047

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm